StartBlogWettkampf-BlogErfolge auf internationaler Paragliding-Accuracy Meisterschaft in Vlora/Albanien

Erfolge auf internationaler Paragliding-Accuracy Meisterschaft in Vlora/Albanien

Wasserkuppe/Tirana. Sehr erfolgreich verlief das Wochenende für die Flugsportler aus der Rhön bei der internationalen Paragliding-Accuracy Meisterschaft in Vlora/Albanien.

Im internationalen Teilnehmerfeld aus 25 Nationen und 105 Teilnehmern, darunter viele der besten Piloten der Welt, erreichte Lennard Schubert (17 Jahre), am 13. Mai einen Podiumsplatz hinter dem Weltmeister Zvetan Tzolov aus Bulgarien und dem Weltcupsieger 2022 Eduard Daci aus dem Kosovo.

Zusammen mit dem Vorjahresgewinner Matjaž Sluga aus Slowenien und seinem Bruder Linus Schubert gewannen sie die Teamwertung vor den französischen und albanischen Teams. Lennard, derzeit bereits 2. in der FAI U26 Weltrangliste, gewann außerdem die internationale U26-Wertung.

Besonders eindrucksvoll war die Siegerehrung inszeniert. Konfettikanonen, Nebelmaschinen, Feuerwerk und Musik von „The Who“ sorgten für Gänsehautstimmung.

Während Deutschland in der für Zuschauer sehr beliebten Disziplin Precision oder Accuracy noch nie einen Titel erreicht hat, gelten die sehr jungen Talente vom „Berg der Flieger“ nun als Topfavoriten für die nächsten Weltcups.

Das Weltcupfinale wird am 28. /29.9.23 nach 4 Terminen in Asien als einziger europäischer Wettbewerb auf der Wasserkuppe ausgetragen.

PGAWC Logo
Accuracy Germany

Besuche uns

Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

+49 6654 7548
info@papillon.de

Öffnungszeiten Flugcenter Wasserkuppe
Montag bis Sonntag,
täglich 9 - 17 Uhr

Flugsportkatalog

Cover
blättern bestellen

Bewertung

Skyperformance-Center

Papillon Fliegermail

2024-05-23
Papillon Fliegermail vom 23.05.2024:
Flugwetterprognose, Rock the Monte Valinis, Restplätze Mike Küng Rhön & Dänemark, Wir sind Papillon: Sabine Knops, Abverkauf Ozone-Gurtzeuge, Radom-Aktion, Feedback Weiterlesen...