str-rhoen-pferdskopf-soaring
str-rhoen-pferdskopf-start
str-rhoen-wasserkuppe-thermik
str-rhoen-spielberg
str-rhoen-paragliding
previous arrow
next arrow
StartFortbildungAb A-LizenzSTR-Tag Rhön

STR-Tag Rhön

Unser beliebtes STR-Training bieten wir auch tageweise an.

Viele Pilotinnen und Piloten kennen die Rhöner Fluggebiete schon aus ihrer Schulung. Mit der A-Lizenz in der Tasche gilt es jetzt, das fliegerische Potential des Biosphärenreservates in Deutschlands Mitte voll auszuschöpfen!

STR steht für „Soaring, Thermik und Rückwärtsstart-Training.“ Neben unseren STR-Wochen bieten wir Flugbetreuung im Dreiländereck von Bayern, Hessen und Thüringen auch zusätzlich spontan tageweise an.

Je nach Wetter und Tageszeit wählt dein Guide im Eröffnungsbriefing das Fluggebiet mit den besten Optionen für Rückwärtsstarttraining, Soaring- oder auch Thermikflüge.

  • Effektiv:
    Dein Guide kennt alle Rhöner Fluggebiete und weiß genau, wann und wo es fliegt. So bist du „zur rechten Zeit am rechten Ort.“
  • Komfortabel:
    Du wirst im Shuttlebus zum jeweiligen Fluggebiet und wieder zurück zur Wasserkuppe gebracht.
  • Sicher:
    Dein Guide kann den Wetterverlauf einschätzen und sorgt dafür, dass du bei Bedingungen fliegst und trainierst, die deinem Könnensstand entsprechen.

Fluglehrer

Die STR-Tage in der Rhön bieten verschiedene Papillon-Fluglehrer an, zum Beispiel:

Marina Veik
Marina Veik
Fluglehrerin, Kursleiterin, Reisen, Betriebswirtin (VWA)

Hauke Scholz
Hauke Scholz
Skyperformance-Trainer, Fluglehrer, Reiseexperte

Kai Kessler
Kai Kessler
Fluglehrer, Groundhandling- und Soaring-Experte, Reiseexperte, Tandempilot, Personal Trainer, Yoga-Coach

Klaus Tillmann
Klaus Tillmann
Fluglehrer, Jetpilot, Verkehrsflieger, ehem. Kapitän der „German Air Force One“, Motorflugzeug-Fluglehrer, Strecken- und Alpensegelflieger, Reiseexperte

Christian
Christian „Wuppi“ Noss
Fluglehrer, Skyperformance-Trainer, Groundhandling-Experte, Beratung, Kursleiter, Reise-Experte

STR-Tag als Test & Fly

Lerne deinen neuen Gleitschirm kennen – im GLEITSCHIRM DIREKT Testcenter auf der Wasserkuppe!

STR-Tag Rhön: Test & Fly

Früher oder später denken viele Piloten über einen Schirmwechsel nach. Dabei sind jedoch etliche Fragen zu beantworten:

  • Bleibe ich in meiner bisherigen Klasse oder ist ein Wechsel in eine höhere oder niedrigere Klasse sinnvoll?
  • Mit welcher Ersparnis kann ich rechnen, wenn ich meinen bisherigen Schirm in Zahlung gebe?
  • Welche Produktverbesserungen haben aktuelle Gleitschirme gegenüber meinem aktuellen Schirm zu bieten?
  • Bevorzuge ich einen bestimmten Hersteller?
  • Wie wichtig sind mir Design und Farbe?
  • Hat sich mein Pilotengewicht seit dem letzten Schirmkauf geändert?
  • Wie sieht’s mit Gurtzeug und Rettung aus?

Damit dein Probefliegen auch wirklich aussagekräftige Ergebnisse liefert, haben wir mit den Fluglehrer begleiteten Testtagen ein neues Angebot konzipiert.

Los geht’s jeweils um 9 Uhr im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe. Wenn du schon bestimmte Vorstellungen hast, gib sie uns bitte bei deiner telefonischen Anmeldung durch. Alternativ empfehlen wir dir auch gerne ein für deine Flugerfahrung, deine Flugpraxis und dein Budget passendes Gerät.

Nach der Auswahl deines Traumschirmes mit den für dich optimalen Eigenschaften geht’s zum Startplatz.

Unter Begleitung unseres Thermik- und Soaringfluglehrers sammelst du die ersten neuen Erfahrungen im Groundhandling, Starten, Steuern, Soaren, Thermikfliegen und beim Landen.

Dabei bekommst du individuelle und praxisbezogene Empfehlungen ausgesprochen.

  • Herstellerunabhängige Auswahl: Bei uns kannst du die aktuellen Schirme namhafter Hersteller wie Advance, Nova, Phi, Skywalk, U-Turn, Papillon u.v.m. mit individueller Beratung probefliegen.
  • Leistungen: Test & Fly – 80 €/Tag, inkl. Testschirm, Bergfahrten, Start- und Landeplatzgebühr, Fluglehrerbegleitung mit Funk
  • Voraussetzungen: A-Lizenz, freie Kapazitäten (begrenzte Teilnehmeranzahl)

Wenn du einen neuen Schirm unverbindlich mit Fluglehrerbegleitung Probefliegen möchtest, melde dich bitte unter Tel. 06654-7548 an und teile uns mit, falls du dich für ein bestimmtes Modell (EN-A/EN-B) interessierst.

STR-Tag Rhön: Enthaltene Leistungen

  • Gurtzeugeinstellung inkl. Kompatibilitätsprüfung (K-Probe)
  • Rückwärtsstart: Einweisung und Training
  • Hangsegeln (Soaring), bei passenden Bedingungen Thermikfliegen mit Funkunterstützung
  • Kursleitung durch ortskundige Papillon-Fluglehrer
  • Geländebriefings
  • Alle Bergfahrten
  • Start- und Landeplatzgebühren

nicht im Preis enthalten: Unterkunft und Verpflegung, bequem als günstige Pauschale zubuchbar

STR-Tag RhönPreis
1 Tag Fliegen und Trainieren mit Guide in der Rhön
inkl. Shuttleservice, max. 8 Teilnehmer
80 €

STR-Tag Rhön: Termine und Anmeldung

Die STR-Tage bieten wir bei passender Wetterprognose spontan an. Die Termine geben wir kurzfristig über einen speziellen E-Mail-Verteiler bekannt. Hier kann sich jeder Pilot ab A-Lizenz kostenlos und unverbindlich eintragen und auf Wunsch natürlich auch jederzeit wieder austragen lassen.

Dieser Verteiler wird ausschließlich zur Information über zusätzliche oder kurzfristige Angebote für Piloten verwendet.

Wenn du informiert werden möchtest, schicke uns bitte eine Mail, dann tragen wir dich in den STR-Verteiler ein:

Datenschutzhinweis: Zum Versand dieser Benachrichtigungen nutzen wir den Maildienstleister GetResponse, mit dem wir einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen haben. Indem du hier die Eintragung in den STR-Verteiler beantragst, stimmst du zu, dass wir deine E-Mail-Adresse und deinen Vornamen an GetResponse weiterleiten. Nach Erhalt der ersten Mail kannst du deine E-Mail-Adresse auf Wunsch jederzeit ändern oder dich aus dem Verteiler austragen.

Fragen und Antworten zum STR-Tag Rhön

Wie erfolgt die Anreise?

Die Anreise erfolgt privat. Erster Treffpunkt ist zur angegebenen Uhrzeit im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe.

Dank der zentralen Lage ist die Rhön aus ganz Deutschland bequem mit dem Auto, Bahn und Bus erreichbar.

Die touristische Infrastruktur mit Hotels, Feriendorf, Restaurant und Flugcenter direkt auf dem Berg ermöglicht auch einen Autofreien Flugurlaub.

Wie kann ich eine Unterkunft auf der Wasserkuppe buchen?

Eine Unterkunft direkt auf der Wasserkuppe kannst du auf wasserkuppe.jetzt anfragen oder buchen. Du hast die Wahl zwischen Hotelzimmer (Standard, Komfort, Ambiente) und Premium-Ferienhaushälfte (Premium, Deluxe).

Welche Verpflegungsoptionen gibt es?

Zur Verpflegung stehen verschiedene gastronomische Angebote auf der Wasserkuppe und in der Umgebung zur Verfügung, die wir in der Regel gemeinsam ansteuern.

Wenn du dich in Deutschlands höchstgelegenem Feriendorf direkt neben dem Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe einquartierst, kannst du dich dank voll ausgestatteter Küche und Kühlschrank auf Wunsch auch selbst versorgen.

Welche weiteren Freizeitmöglichkeiten bietet die Rhön?

Besonders auch für die (nichtfliegende) Begleitung interessant: Das riesige Freizeitangebot der Rhön!

  • Motor- und Segelflug-Rundflüge
  • Grillabende auf der Wasserkuppe
  • Sommerrodelbahn und Rhönbob auf der Wasserkuppe
  • Wandern, z.B. durch die Hochmoore, durch lichte Buchenwälder, über Borstgraswiesen und auf exponierte Basalt-Gipfel
  • Mountainbiking und Fahrradfahren, z.B. auf dem Milseburg-Radweg
  • Baden und  schwimmen, in zahlreichen Hallen- und Freibädern oder im Badesee
  • sehenswerte Museen, wie z.B. das Freilandmuseum Fladungen
  • ein abwechslungsreiches kulturelles Angebot, z.B. in Fulda, im Theater im Meiningen oder in Bad Kissingen (Kissinger Sommer)
  • viele (erd-)geschichtliche Sehenswürdigkeiten, z.B. der geologische Wanderpfad über die Wasserkuppe oder die Burgruine Ebersburg
  • Geocaching, vom schnellen Drive In bis zum Wander-Multi
  • viele weitere Ausflugsziele, z.B. Kloster Kreuzberg mit Klosterbrauerei, Radom, Schaubergwerk, Wanderhütten…
STR-Tag Rhön
Wer?
Piloten ab A-Lizenz
Wo?
Wasserkuppe und andere Rhöner Fluggebiete
Was?
Soaring, Thermik, Rückwärtsstart-Training
Dauer?
1 Tag
Skyperformance-Center
Die Rhön