str-sauerland-paragliding
str-sauerland-gleitschirmfliegen
str-sauerland-startplatz
str-sauerland-elpe
previous arrow
next arrow
StartFortbildungAb A-LizenzSTR-Training Sauerland

STR-Training Sauerland

Vier Tage Soaring, Thermik und Rückwärtsstarttraining im Hochsauerland

Viele Pilotinnen und Piloten kennen die Sauerländer Fluggebiete schon aus ihrer Schulung. Mit der A-Lizenz in der Tasche gilt es jetzt, das fliegerische Potential des Hochsauerlandes voll auszuschöpfen!

STR steht für „Soaring, Thermik und Rückwärtsstart-Training.“

Je nach Wetter und Tageszeit wählt dein Guide im Eröffnungsbriefing das Fluggebiet mit den besten Optionen für Rückwärtsstarttraining, Soaring- oder auch Thermikflüge.

  • Effektiv:
    Dein Guide kennt alle Fluggebiete im Sauerland und weiß genau, wann und wo es fliegt. So bist du „zur rechten Zeit am rechten Ort.“
  • Komfortabel:
    Du wirst im Shuttlebus zum jeweiligen Fluggebiet und wieder zurück zur Flugschule in Elpe gebracht.
  • Sicher:
    Dein Guide kann den Wetterverlauf einschätzen und sorgt dafür, dass du bei Bedingungen fliegst und trainierst, die deinem Könnensstand entsprechen.

Ablauf

1. Trainingstag – Donnerstag:

Nach dem Eröffnungsbriefing werden die Ausrüstungen kontrolliert, die Gurtzeuge eingestellt und die K-Probe durchgeführt. Nachmittags stehen Rückwärtsstarttraining mit Geländeeinweisung und erste Flüge auf dem Programm.

2.-4. Trainingstag – Freitag bis Sonntag:

Je nach Wetterverhältnissen stehen Rückwärtsstarttraining und Soaringflüge im Vordergrund. Bei ausreichendem Trainingsstand wird auch mit Funk in die Thermik eingewiesen.

Empfehlung

Du hast gerade deine Ausbildung mit der A-Lizenz abgeschlossen? Oder du bist schon länger nicht mehr geflogen? Dann eignet sich diese Woche perfekt zum Sammeln weiterer Flugsport-Erfahrungen.

Dank der Fluglehrerbegleitung kannst du deine Fähigkeiten effektiv weiter verbessern und trainieren. Nebenbei lernst du auch die Fluggebiete des Sauerlandes noch besser kennen.

Piloten, die noch keine eigene Ausrüstung haben, können diese Woche hervorragend nutzen, um ihre neue Ausrüstung beim Groundhandling und Soaring kennenzulernen und optimal einzustellen.

Fluglehrer

Das STR-Training im Sauerland bieten verschiedene Papillon-Fluglehrer an, zum Beispiel:

Britta Müller
Britta Müller
Standortleiterin Papillon Sauerland, Fluglehrerin, Tochter des Flugpioniers Elmar Müller

Manuel Santin Moreno
Manuel Santin Moreno
Fluglehrer, Tandempilot, Reiseguide, Shop & Beratung

Aksel Seul
Aksel Seul
Fluglehrer Team Sauerland, Reiseexperte

Das solltest du fliegerisch mitbringen

Qualifikation Empfehlung Voraussetzung
A-Lizenz  
nur für Streckenflüge: mind. B-Theorie  
selbständig Landen  
Vario/GPS  
Funkgerät (PMR)  

STR-Training Sauerland: Enthaltene Leistungen

  • VIP-Training: Max. 8 Teilnehmer
  • Gurtzeugeinstellung inkl. Kompatibilitätsprüfung (K-Probe)
  • Rückwärtsstart: Einweisung und Training
  • Hangsegeln (Soaring), bei passenden Bedingungen Thermikfliegen mit Funkunterstützung
  • Kursleitung durch ortskundige Papillon-Fluglehrer
  • Geländebriefings
  • Startplatzbetreuung
  • Bergfahrten mit Flugschulshuttle
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

nicht im Preis enthalten: Unterkunft und Verpflegung

STR-Training SauerlandPreis
4 Tage STR-Training Sauerland
inkl. Shuttleservice, max. 8 Teilnehmer
350 €
Papillon Stammkunden
(ab der 2. Teilnahme an einer Papillon-Reise)
inkl. aller o.g. enthaltenen Leistungen
320 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld. Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 10 und 17 Uhr unter Tel. +4966547548.

STR-Training Sauerland
Wer?
Piloten ab A-Lizenz
Wo?
Elpe und andere Fluggebiete im Sauerland
Was?
Soaring, Thermik, Rückwärtsstart-Training
Dauer?
4 Tage
Sauerland

Termine und Anmeldung

freie Plätze
freie Restplätze
ausgebucht

Termine

Derzeit gibt's leider keine neuen Termine zu dieser Veranstaltung.

Rückmeldungen zum STR-Training im Sauerland

Michael zum STR-Training ESTR24.22

Insgesamt wieder einmal viel gelernt [...]. - Michael

Heinz zum STR-Training ESTR19.22

Sieht man von dem eingeschränktem Wetter (war wegen der doch starken Böhen leider nicht fliegbar) eine trotzdem gute Veranstaltung mit vielen neuen Erkenntnissen in Sachen Schirmbeherrschung am Boden bzw. beim Groundhandling.

Britta hat das Möglichste an den Tagen herausgeholt und mit "ihrer speziellen und lockeren Art" die Gruppe gut bei Laune gehalten. Auch ich als ältester Teilnehmer fand mich dort einfach gut aufgehoben und es hat mir viel gebracht.

Kann es nur weiterempfehlen. - Heinz

Ebbi zum STR-Training ESTR40.21

Das STR-Training in Elpe war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Die Tipps für die Praxis und die Auffrischung der Theorie waren sehr effektiv.

Ein kompetentes und sypathisches Team....

Danke Britta für die schönen Tage in Elpe

- Ebbi

mehr Feedback...