xc-suedtirol-paragliding
xc-suedtirol-piloten
xc-suedtirol-gleitschirmfliegen
xc-suedtirol-startplatz
previous arrow
next arrow
StartFortbildungAb B-LizenzXC-Flugwoche Südtirol

XC-Flugwoche Südtirol

Diese VIP-XC-Flugwoche in der Südtiroler Bergwelt eröffnet dir neue Horizonte – landschaftlich und fliegerisch.

In den letzten Jahren ist das Niveau der Papillon-Kunden stark gestiegen. Bei verschiedenen Kursen und Reisen wurde immer wieder nach dem Angebot eines echten Streckenflugseminars gefragt. Nun ist es da! Wir präsentieren: Die Südtirol-Streckenflugwoche!

Ziel der Woche ist es, der Flugwetterprognose entsprechende verschiedene Fluggebiete kennenzulernen und zu befliegen. Damit du neben unvergesslichen Eindrücken auch fliegerisch viel mitnimmst, betreuen Andreas „Andy“ Frötscher und Josh Stalla diese Woche.

Lasse dich begeistern von meiner Südtiroler Heimat und ihren hervorragenden Streckenflugoptionen!

Andreas „Andy“ Frötscher

XC-Flugwoche Südtirol: Das erwartet dich

Südtirol ist Andys Heimat und fliegerisches Wohnzimmer. Er wird sämtliche Möglichkeiten der ausgewählten Fluggebiete genau erklären, aber auch auf deren Tücken oder etwaige Gefahren eingehen.

Während Josh sich vor allem um einen guten Start der Teilnehmer und die ersten Thermikkreise bis zur Basis kümmert, wird Andy die weitere Betreuung aus der Luft übernehmen.

Gemeinsam schwierige Passagen meistern oder mal direkt face-to-face in der Thermik Tipps für besseres zentrieren zu bekommen steigert den Lernerfolg, motiviert aber auch, um neue Ziele zu erreichen.

Südtirol-XC-Flugsafari

Der Erfahrungsaustausch am Abend gehört ebenso dazu wie das Auswerten von GPS-Tracks oder, sollte es mal unfliegbar sein, einer theoretischen Einheit zu wichtigen Themen rund um das Streckenfliegen.

Die Streckenflugwoche Südtirol ist als entspannte Woche konzipiert: Nicht das Flügesammeln steht im Mittelpunkt. Vielmehr sollen alle Teilnehmer individuell ihre persönliche Neugierde zum Streckenfliegen ausleben. Es geht darum, mit professioneller Anleitung und Unterstützung höhere Ziele praktisch wie auch theoretisch anzupacken und umzusetzen.

Dich erwartet eine VIP-Woche in der traumhaften Bergwelt Südtirols!

Streckenflug-Guides

Im Mittelpunkt dieser XC-Flugwoche steht das Streckenfliegen. Damit du fliegerisch möglichst viel für dich mitnehmen kannst, leiten zwei Südtirol- und Streckenflugexperten diese Woche.

Andy Frötscher ist Gleitschirm-Guide, 6-facher Red Bull X-Alps-Teilnehmer, mehrfacher Südtiroler Landesmeister, Flugsportfotograf und erfahrener Streckenflieger.

Josh Stalla ist Fluglehrer, Skyperformance-Trainer und seit Jahren mit der Südtirol-Flugsafari unterwegs.

Andreas
Andreas „Andy“ Frötscher
Südtirol-Landesmeister, mehrfacher X-Alps-Teilnehmer, Gastreferent Streckenfliegen, Hike&Fly-Experte

Jürgen
Jürgen „Josh“ Stalla
Skyperformance- Trainer, Fluglehrer, Dipl. Betriebswirt, Reiseexperte

Unterkunft

Dein Wunschzimmer kannst du bei deiner Online-Anmeldung bequem über uns buchen. Eine eigene Zimmerbuchung ist nicht erforderlich – das erledigen wir gerne ohne Mehrkosten für dich!

Die Zimmer bieten alles für einen angenehmen Aufenthalt auf der Alm: Komfortable Ausstattung mit hochwertigen Möbeln, SAT-TV, Dusche/WC und Südseitenbalkon mit Blick über den Startplatz bis ins Eisacktal, zur Plose und zum Peitlerkofel…

Deine Unterkunft, Verpflegung und die Ortstaxe bezahlst du direkt im Tulperhof.

Gasthof Tulperhof

Das solltest du mitbringen

Qualifikation Empfehlung Voraussetzung
B-Lizenz  
Thermikerfahrung  
selbst. Rückwärtsstart  
selbständig Landen  
Vario/GPS  
Funkgerät (PMR)  

XC-Flugwoche Südtirol: Enthaltene Leistungen

  • VIP-Flugwoche: Max. 7 Teilnehmer
  • Kursleitung durch ortskundige DHV-Skyperformance-Trainer und Fluglehrer
  • Thermiktraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Soaring- und Groundhandlingtraining mit Fluglehrer und Funkunterstützung
  • Tägliches Meteorologiebriefing
  • Geländebriefings
  • auf Wunsch: Organisation von Alternativ-/Rahmenprogramm

nicht im Preis enthalten: je nach Fluggebiet ggf. Kosten für Seilbahn, Start- und Landeplatzgebühr; ggf. Eintritte bei Rahmenprogramm; Unterkunft und Verpflegung

Ab 2022 bieten wir die Südtirol-XC-Flugwochen als Basic- und Experts-Wochen an.

Bei Interesse an den Terminen schicke uns bitte eine E-Mail mit einigen Angaben zu deinem fliegerischen Erfahrungs-, Könnens- und Trainingsstand und Informationen zu deiner Ausrüstung.

XC-Flugwoche SüdtirolPreis
XC-Flugwoche Südtirol
inkl. der oben genannten Leistungen
890 €
XC-Flugwoche Südtirol für Papillon Stammkunden
ab der 2. Teilnahme an einer Papillon Flugwoche, inkl. der oben genannten Leistungen
nur 840 €
Bus- und Transferkosten-Pauschale pro Woche90 €
optional
An-/Abreise Wasserkuppe – Lüsen – Wasserkuppe im Shuttlebus
120 €

Unterkunftsoptionen im Tulperhof

Tulperhof NeubauPreis
Neu: 7x Übernachtung im Mehrbettzimmer Neubau, pro Person;
Komfortzimmer mit Balkon und Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten,
inkl. Frühstück und Südtiroler 3-Gänge-Abendessen
385 €
Empfehlung: 7x Übernachtung im Doppelzimmer Neubau, pro Person;
Komfortzimmer mit Balkon und Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten,
inkl. Frühstück und Südtiroler 3-Gänge-Abendessen
490 €
alternativ: 7x Übernachtung im Einzelzimmer Neubau, 
Komfortzimmer mit Balkon und Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten,
inkl. Frühstück und Südtiroler 3-Gänge-Abendessen
595 €
vorbehaltlich Verfügbarkeit; sollten wir deinen Zimmerwunsch nicht erfüllen können, melden wir uns bei dir.
Tulperhof StammhausPreis
alternativ: 7x Übernachtung im Doppelzimmer Stammhaus, (Doppelbett)
inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Person
385 €
alternativ: 7x Übernachtung im Einzelzimmer Stammhaus, 
inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Person
455 €
alternativ: 7x Übernachtung im Mehrbettzimmer Stammhaus, 
inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Person
280 €

Fliegerfamilien

Weitere OptionenPreis
optional: Kinder (5-7 Jahre) 7x Übernachtung im Zimmer der Eltern,
inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Kind
140 €
optional: Kinder (8-14 Jahre) 7x Übernachtung im Zimmer der Eltern,
inkl. Frühstück und 3-Gänge-Abendessen, Pauschale pro Kind
210 €
optional: Suite/Familienzimmer
für 4-6 Personen, mit Balkon und Blick auf das UNESCO Weltnaturerbe Dolomiten
Verfügbarkeit und Preis auf Anfrage
optional: Hund
ohne Verpflegung, nur im Stammhaus möglich
56 €

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld. Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 10 und 17 Uhr unter Tel. +4966547548.

Fragen und Antworten zur XC-Flugwoche Südtirol

Ich habe die B-Theorie komplett gehört, aber noch keine B-Lizenz. Kann ich trotzdem teilnehmen?

Die XC-Flugwoche Südtirol ist für Piloten konzipiert, die bereits die Ausbildung zur B-Lizenz abgeschlossen haben. Wenn du schon die B-Theorie gehört hast, kannst du an vielen anderen Papillon-Flugwochen schon Streckenflüge für die B-Lizenz sammeln.

Fragen und Antworten zu Lüsen – Allgemein

Wie ist die Unterbringung in Südtirol organisiert?

In Südtirol sind wir direkt am Startplatz auf der Alm untergebracht.

Im Tulperhof buchen wir je nach in der Anmeldung angegebenem Wunsch Einzel-, Doppel- oder Mehrbett-Zimmer. Sollten wir einen Zimmerwunsch nicht mehr berücksichtigen können, (z.B. bei kurzfristigen Anmeldungen) melden wir uns bei euch. Für nichtfliegende Begleitpersonen buchen wir die Zimmer mit. Die Begleitpersonen zahlen ihre Übernachtung und Verpflegung dann direkt im Tulperhof.

Muss ich Bettwäsche, Handtücher etc. mitbringen?

Nein! Der Tulperhof ist komplett ausgestattet 🙂

Gibt es im Tulperhof WLAN?

Ja, der Tulperhof bietet seinen Gästen kostenloses WLAN.

Wie ist die Anreise nach Lüsen organisiert?

Teilnehmer, die die An- und Abreise mit uns gebucht haben, treffen sich am 1. Kurstag um 10 Uhr im Flugcenter auf der Wasserkuppe, Abfahrt nach Lüsen ist um 11 Uhr.

Wir empfehlen die Mitfahrt in unseren Bussen (An- und Abreise, inkl. Sprit, Maut, „Pickerl“…). Diese kannst du bei deiner Online-Anmeldung ganz einfach dazubuchen.

Ist der 1. Tag der Veranstaltung nur für die Anreise vorgesehen oder ist dies bereits der 1. Seminartag?

Der erste Tag (i.d.R. Sonntag) ist immer der Anreisetag. Selbstanreiser sollten bis 18 Uhr am Tulperhof sein, ab 19 Uhr gibts dann gemeinsames Abendessen.

Der letzte Tag der Veranstaltung ist Abreisetag, wobei am letzten Tag vormittags noch geflogen werden kann.

Kann mein Auto die ganze Woche auf der Wasserkuppe geparkt bleiben?

Wir verfügen auf der Wasserkuppe über einen Parkplatz direkt an der Flugschule. Als Mitfahrer im Lüsen-Shuttle kannst du dein Auto hier parken.

Wann kommen wir auf der Rückreise wieder an der Wasserkuppe an?

Von der Lüsener Alm fahren wir i.d.R. gegen Mittag zurück in die Rhön und sind dann spätestens am Abend des letzten Kurstages wieder auf der Wasserkuppe. Je nach Verkehrslage ist das meist zwischen 18 und 21 Uhr.

Sollte ich mein Dirndl/ meine Lederhose mitbringen?

Falls du ein Dirndl oder eine Lederhose hast, kannst du deine Tracht gerne für den Südtiroler Hüttenabend mitbringen, wenn du möchtest!

XC-Flugwoche Südtirol
Wer?
Piloten ab B-Lizenz
Wo?
Lüsen / Südtirol
Dauer?
Eine Woche
Skyperformance-Center
Südtirol

Termine und Anmeldung

freie Plätze
freie Restplätze
ausgebucht

Termine

Derzeit gibt's leider keine neuen Termine zu dieser Veranstaltung.

Rückmeldungen zur XC-Flugwoche Südtirol

Peter zum Streckenflugseminar DS27.21

ich war nun schon das dritte Mal mit Papillon in Lüsen und war wieder einmal total begeistert.

Mich hat es auf jeden Fall in meinem fliegerischen Können und vor allem in Punkto sicherem Fliegen weitergebracht.

Die Weiterbildungsangebote kann ich nur jedem weiterempfehlen

- Peter

Claus zum Streckenflugseminar DS39.21

Bei Reini in die Schule gehen ist einfach Kult.

Gefühlte 200 Jahre Flugerfahrung, unterhaltsam verpackt mit guter Atmosphäre.

Das Wetter war uns nicht ganz hold, aber ihr habt das beste rausgeholt.

- Claus

Christoph zum Streckenflugseminar DS26.20

Was wäre Lüsen ohne leckeres Essen von Erna, und die gute Betreuung von Hannes, Michael Therese und allen Anderen.

Danke für eine lehrreiche und schöne Woche.

- Christoph

weitere Rückmeldungen...