wurftraining-rettungstraining
StartFortbildungTheorie & IndoorRettungsgeräte-Wurftraining

Rettungsgeräte-Wurftraining

Im Wurftraining lernst du den Umgang mit deinem Rettungsgerät und simulierst die Auslösung indoor.

Im Flugcenter auf der Wasserkuppe bieten wir Rettungsgeräte-Wurftrainings inklusive Simulation der Auslösung und Packservice an.

 
Bernd Buxa

Auch wenn Rettungssysteme beim Gleitschirmfliegen nur selten zum Einsatz kommen: Im Ernstfall ist ein routinierter Umgang mit dem Retter unverzichtbar.

– Bernd Buxa

Inhalte und Kursziele

Nach der Auslösung analysieren wir Material, Gurtzeug, Rettungsauslösung und den Wurf. Während die Rettungsschirme auslüften, besprechen wir bei einer Tasse Kaffee mit Videounterstützung mögliche Ursachen für Ernstfälle und das richtige Verhalten nach einer Rettungsauslösung.

Der Pilot soll sein Rettungsgerät aus einer heftigen Schaukelbewegung heraus gezielt in eine Richtung auslösen. Dazu wird der Pilot im Gurtzeug sitzend mit der Deckenwinde im Technischen Bereich des Flugcenters auf etwa 2m Höhe gezogen. Anschließend wird die Rettung unter Anleitung gepackt und eingebaut.

Dabei gehen wir auch auf die Fragen ein, die in diesem Zusammenhang immer wieder auftauchen, wie zum Beispiel:

  • Sollte ich meinen Schirm nach Auslösen des Rettungssystemes belassen oder ganz bzw. teilweise einholen?
  • Welche Landefalltechnik ist mit einem Protektorgurtzeug zu empfehlen?
  • Worauf muss ich bei meiner Ausrüstung achten, damit die Kompatibilität gewährleistet ist?

Anschließend werden die Rettungen step by step unter Anleitung, z.B. unseres hauptberuflichen LTB-Leiters Dipl. Textil Ing. Johannes Knust wieder gepackt und mit Kompatibilitätsprüfung an die Gurtzeuge angeschlossen.

Empfehlung

Ein Rettungsgeräte-Wurftraining ist ein wichtiger Bestandteil des Risikomanagements beim Flugsport. Die enthaltene Kompatibilitätsprüfung stellt sicher, dass die Auslösung schnell und zuverlässig funktioniert.

Deshalb sollten alle Piloten die Möglichkeit nutzen, sich in diesem Training intensiv mit ihrem Rettungssystem vertraut zu machen.

Zusätzlich zum Lern- und Trainingserfolg hast du nach diesem Trainingstag auch eine frisch gepackte Rettung.

Das solltest du mitbringen

  • die eigene Flugausrüstung mit Helm, Gurtzeug und Rettung
  • falls vorhanden: Handschuhe, Overall (für die Übung der Auslösung)
  • falls vorhanden: Packnachweis der Rettung

Rettungsgeräte-Wurftraining: Enthaltene Leistungen

  • Umfangreiche Vermittlung von Praxiswissen rund um das Thema Rettungsstem
  • Auslösung des eigenen Rettungssystems (indoor)
  • Packen und Einbau der Rettung inkl. Kompatibilitätsprüfung
Rettungsgeräte-WurftrainingPreis
Rettungsgeräte-Wurftraining, 1 Tag
inkl. Packservice (Rundkappe)
im LTB Wasserkuppe (Kürzel: RR)
oder im Sauerland (Kürzel: ER)
89 €
Aufpreis Kreuzkappe10 €
Aufpreis für Rettungen ab 200kg Anhängelast10 €

Hinweis: Bei Terminen im kommenden Jahr ist eine Anmeldung schon jetzt möglich. Wir behalten uns jedoch eine Preisanpassung vor, wenn dies erforderlich sein sollte. Für Termine in diesem Jahr gelten die angegebenen Preise.

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail, per Fax an +4966548296 oder per Post anmelden. Unsere Adresse: Papillon Flugschulen, Wasserkuppe 46, 36129 Gersfeld. Bei Fragen zur Anmeldung erreichst du das Flugschul-Büroteam täglich zwischen 9 und 17 Uhr unter Tel. +4966547548 oder per WhatsApp.

Rückmeldungen zum Rettungsgeräte-Wurftraining

Gerhard zum Rettungsgeräte-Wurftraining RR10.24

Ein sehr lehrreicher Kurs.

Bernd hat jede erdenkliche Frage beantwortet. – Gerhard

Peter zum Rettungsgeräte-Wurftraining RR7.24

Der Retterwurf Lehrgang mit anschliessendem Retter packen ist jedem zu empfehlen, man lernt seine Ausrüstung besser kennen und bekommt viele Sicherheits – und Alltagstips, die den Spaß und die Sicherheit beim Gleitschirmfliegen deutlich erhöhen. – Peter

Marian zum Rettungsgeräte-Wurftraining RR4.24

Das Rettertraining ist sehr aufschlussreich und absolut für jeden empfehlenswert.

Ganz egal ob man jemals seinen B-Schein absolvieren möchte oder nicht.

Ich persönlich fand die theoretische Übung sehr hilfreich „was wenn der Retter geworfen wurde“ dabei haben wir durchgesprochen wie man sich in den verschiedenen Situationen verhält.

Dies gibt Sicherheit und sicherlich kann man sich an das ein oder andere erinnern, sollte man doch mal in die Situation kommen…. – Marian

weitere Rückmeldungen…
Rettungsgeräte-Wurftraining
Wer?
Piloten ab A-Lizenz
Wo?
Papillon Flugcenter Wasserkuppe
Was?
Rettungsgerät-Indoor-Training
Dauer?
1 Tag
Skyperformance-Center
Die Rhön

Termine und Anmeldung

freie Plätze
freie Restplätze
ausgebucht

2024

Rettungsgeräte-Wurftraining RhönSo., 17.03. - 17.03.2024RR12.24 ausgebucht
Rettungsgeräte-Wurftraining RhönSo., 24.03. - 24.03.2024RR13.24 ausgebucht

Besuche uns

Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

+49 6654 7548
info@papillon.de

Öffnungszeiten Flugcenter Wasserkuppe
Montag bis Sonntag,
täglich 9 - 17 Uhr

Flugsportkatalog

Cover
blättern bestellen

Bewertung

Skyperformance-Center

Papillon Fliegermail

2024-05-23
Papillon Fliegermail vom 23.05.2024:
Flugwetterprognose, Rock the Monte Valinis, Restplätze Mike Küng Rhön & Dänemark, Wir sind Papillon: Sabine Knops, Abverkauf Ozone-Gurtzeuge, Radom-Aktion, Feedback Weiterlesen...