Tulperhof
tulperhof-luesener-alm
tulperhof-gasthof-zimmer
tulperhof-theke
tulperhof-suite-balkon-winter
previous arrow
next arrow
AusbildungLüsenBerggasthof Tulperhof

Berggasthof Tulperhof

Wer jemals Gast im Tulperhof war, weiß die Südtiroler Gastlichkeit der Familie Winkler hoch zu schätzen.

Angefangen von der herzlichen Begrüßung über die vorzügliche Küche bis hin zum 2009 neu erbauten Gästehaus – hier kommt man an und ist willkommen!

Die gemütlichen Gästezimmer sind mit hochwertigen Möbeln, SAT-TV, Dusche/WC komfortabel ausgestattet. Vom Südseitenbalkon schweift der Blick über den Startplatz bis ins Eisacktal, zur Plose und zum Peitlerkofel. So genießt auch die nicht fliegende Begleitung einen erholsamen Bergurlaub auf der Lüsener Alm.

Zimmerbuchung im Tulperhof

Dein Wunschzimmer im Neubau oder im Stammhaus kannst du bei deiner Kurs- oder Flugwochenanmeldung ganz bequem über uns buchen.

Eine eigene Buchung ist nicht erforderlich – das erledigen wir gerne ohne Mehrkosten für dich! Die Unterkunft und Verpflegung bezahlen die Teilnehmer direkt vor Ort.

Berggasthof Tulperhof: Perle der Flieger

Zurecht gilt der Tulperhof als „Die Perle der Flieger“: Der Berggasthof vereint Gästezimmer, Gasträume, Bar, Lounge, Schulungsräume und Schirmlager unter einem Dach.

Vom Cappuccino auf der Sonnenterrasse geht’s direkt auf den riesigen Startplatz.

Anfahrt

Zur entspannten Anreise auf die Lüsener Alm empfehlen wir unsere Mitfahrgelegenheiten im Shuttlebus ab/an Wasserkuppe.

Unsere Anfahrtsempfehlung für Selbstanreiser:

  • Autobahn München – Ostumfahrung – Grenzübergang Autobahn Kiefersfelden Kufstein – Inntalautobahn – Brennerautobahn
  • 45 km nach der Italien-Grenze: Ausfahrt Brixen/Pustertal über die Staatsstraße nach Brixen ca. 3 km, durch die Stadt Brixen bis zur Kreuzung Plose.
  • Von dort bis zur Abzweigung Lüsen – Plose. Nach links ca. 1 km, dann einmal rechts in Richtung Lüsen.
  • Im Ort Lüsen nach dem Hotel Rosental links abbiegen. Nach ca. 6 km Serpentinen liegt der Berggasthof Tulperhof links der Straße.
Südtirol
Tulperhof