StartPia und Jodok zum Gleitschirm-Kombikurs EK19.13

Pia und Jodok zum Gleitschirm-Kombikurs EK19.13

Schon alleine früh morgens auf dem Steinmarkskopf zu stehen und den Blick über die Hügel in die Ferne schweifen zu lassen. Dabei der Geruch von nasser, frisch gemähter Wiese, Waldmeister und Nadelbäumen.

Es ist nahezu windstille und absolut friedlich. Dennoch innerlich Anspannung vor dem bevorstehenden Flug. Dann Aufregung, ich bin an der Reihe, habe ich an alles gedacht? Warum sind diesmal die A-Leinen rot statt blau, blau muss nach oben, auch quatsch diesmal nicht, ist doch alles richtig. Beingurte geschlossen? Helm zu? Funk an? Hab ich alles richtig gemacht? Beruhige dich, tief durchatmen, du kannst das!

Arme mitführen, gib Gas, links bremsen, rechts laufen! Bleib laufbereit …. und abgehoben. Man wird ein bisschen angeblasen, Luftemperatur und Geruch verändern sich, man fliegt … großartig!

Veljo übernimmt den Funk, ein paar mal Kurven, etwas kreisen und schon ist man sicher gelandet. Am Landeplatz und an der Flugschule herrscht angenehme, chillige Atmosphäre. An dieser Stelle auch vielen, vielen Dank an die hilfsbereite Elise.

Der Theorieuntericht mit Aksel war hervorragend, sehr gut und verständlich erklärt und alle haben bestanden!

Es mag sein, daß man in den Alpen vielleich besser, weiter, höher und mehr fliegen kann, wir waren jedenfalls in Elpe und es hat uns sehr gut gefallen.

Was wirklich bemerkenswert ist, ist die Wirkung der beruhigenden Stimme von Aksel, auch wenn es mal nicht so 100% läuft wie abgesprochen und geplant, keine Hektik, der Puls geht sofort wieder runter.

Und Veljo ist wirklich ein Schatz! Er ist eine Säule der Flugschule Sauerland finde ich. Er bringt einen immer sicher nach unten, nimmt einem die Angst, auf den ist Verlass.

Auch dieses Wochende bei der Höhenflugbetreung waren wir wieder sehr beeindruckt wie Veljo und Konrad Hannen es gemeistert haben, zig aufgedrehte Schüler mehrfach sicher in die Luft und sicher wieder auf den Boden zu bringen. Das ist wirklich mentale Hochleistung wie die das machen. Respekt!

Vielen Dank an euch alle!

Pia [&] Jodok und Hund Nelli