PPT22-Header
ppt-vortrag-sicherheit
xmas-bufett-peterchens
pilotentreffen-winter-flugcenter
pilotentreffen-andreas
previous arrow
next arrow
StartPapillonEventsPapillon Pilotentreffen 2022 im Flugcenter Wasserkuppe

Papillon Pilotentreffen 2022 im Flugcenter Wasserkuppe

Hier findest du die vorläufige Programmplanung der beiden diesjährigen Pilotentreffen. Weitere Infos folgen!

Zur Teilnahme an den Pilotentreffen ist keine Anmeldung erforderlich. Wenn du an einem oder an beiden Terminen am Weihnachtsbüfett im Peterchens Mondfahrt teilnehmen möchtest, dann melde dich bitte hier online an.

Wir empfehlen eine umgehende Reservierung, weil die Plätze begrenzt sind:

Rhöner Weihnachts-Büfett am Samstag, 10.12.22 und am Samstag, 17.12.22

Hiermit melde ich mich verbindlich zum bunten Weihnachtsbüfett ab 19 Uhr im Restaurant Peterchens Mondfahrt auf der Wasserkuppe an.

Zur Auswahl stehen Fleisch-, Fisch- und vegetarische Gerichte aus überwiegend regionaler Herkunft. Das Büfett kostet 23.50 € pro Person, zzgl. Getränke.

Rhöner Weihnachts-Büfett
am Samstag, 10.12.22

Person/en.

Rhöner Weihnachts-Büfett
am Samstag, 17.12.22

Person/en.

Unterkunftstipp

An den Wochenenden 9.-11.12. und 16.-18.12 bekommen Teilnehmer der Papillon Pilotentage 20% Rabatt bei Buchung eines Hotelzimmers im Hotel Peterchens Mondfahrt, im Berghotel Deutscher Flieger oder bei Buchung eines Ferienhauses im Feriendorf Wasserkuppe.

Vorbehaltlich Verfügbarkeit sind an diesen Wochenenden Zimmer und Ferienhäuser auch für nur eine, zwei oder drei Nächte buchbar.

Bitte gib bei deiner Buchung an, dass du am Papillon Pilotentreffen teilnimmst!

Buchung unter Tel. 06654-381, Infos unter wasserkuppe.jetzt

Feriendorf Wasserkuppe
Feriendorf Wasserkuppe

Papillon Weihnachtstombola 2022

Gewinne mit etwas Glück am 10. oder am 17. Dezember hochwertige Tombola-Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro!

  1. Preis: Lüsen nach Wahl: Der Hauptgewinn ist eine beliebige Lüsenflugwoche – je nach Ausbildungsstand und Interesse eine Höhenflugschulung zur A-Lizenz, ein Thermik-Technik-Training, eine Dolomiten-Flugsafari, ein Thermik- und Streckenflugseminar zur B-Lizenz – oder einfach eine Woche Dolomiten-Flugurlaub auf der Lüsener Alm.
  2. Preis: Ein Papillon STR-Training – Fliegen & Trainieren mit Fluglehrer. „STR“ steht für Soaring-, Thermik- und Rückwärtsstarttraining.
  3. Preis: Ein Gutschein für 2 Übernachtungen im Premiumholzhaus im Feriendorf Wasserkuppe
  4. Preis: Gutschein für einen Schirmcheck-Service im Luftfahrttechnischen Betrieb Wasserkuppe
  5. Preis: Ein Rückwärtsstarttraining in Rhön oder Sauerland
  6. Preis: Ein Rettungsgeräte-Wurftraining
  7. bis 10. Preis: Je ein Buch, wahlweise „Gesamtwerk Paragliding – Band 2: Flugtechnik“ von Sinje Meyer, Tini Siegl und Andreas Schubert oder „Band 1: Meteorologie“ von Norbert Fleisch

10. Dezember 2022:
Papillon Pilotentreffen

Am Samstag, 10.12.22 erwarten dich im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe spannende Fachvorträge von hochkarätigen Referenten – und ein Wiedersehen mit Fliegerfreunden bei Kaffee, Stollen, Plätzchen und frischen Waffeln!

Alle Besucherinnen und Besucher bekommen ein Los für die Papillon Weihnachtstombola. Die Verlosung der wertvollen Preise startet dann um 18 Uhr.

Für den Abend haben wir ein gemütliches Beisammensein geplant, um gemeinsam das Fliegerjahr ausklingen zu lassen.

14 Uhr – Paul Seren:

Huch, was war denn das gerade?

Ein paar aerodynamische Gedankenspiele über den (Strömungs-)Abriss und seine Folgen

Paul hat es an vielen Startplätzen beobachtet: Piloten starten, fliegen und korrigieren oft viel zu stark angebremst. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit für einen Strömungsabriss.

Wie der entsteht und vor allem, wie er sich vermeiden lässt, erklärt Paul in seinem gewohnt fundierten, anschaulichen und unterhaltsamen Vortrag.

Eintritt frei

Paul Seren
Paul Seren
Fluglehrer, Tandempilot, Dipl. Ing. Luft- und Raumfahrttechnik, Mitglied im DHV-Lehrteam, Fachbereich Aerodynamik

11 Uhr – Mike Küng:

Starkwindhandling, die Mike-Küng-Methode

Mike Küng gilt zurecht als der „Meister der Schirmbeherrschung.“

Die von ihm entwickelte Groundhandling-Methode verspricht eine souveräne Schirmbeherrschung auch bei Starkwind.

In seinem Vortrag stellt Mike seine Methode vor und geht auch auf die Unterschiede zur DHV-Lehrmeinung ein.

Eintritt frei

Mike Küng
Weltrekordler, Testpilot, Kursleiter Groundhandling und Dänemark

16 Uhr – Matjaž Sluga:

Fascination Accuracy Paragliding

Worauf kommt es beim Präzisionsfliegen an – und wie wird man eigentlich Accuracy-Weltrekordler?

Seit 15 Jahren gewinnt Matjaz die großen Wettbewerbe. Der Slowene ist dauerhaft Weltranglisten-Erster. Gleichzeitig hat er sich noch nie verletzt. Der Meister des Präzisionsfliegen referiert über seine Erfolge und sein Training.

Freue dich auf Praxistipps vom Weltmeister und auf interessante Einblicke in eine Wettkampfwelt, die sich jetzt auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit erfreut. Der Vortrag ist in englischer Sprache.

Eintritt frei

Matjaz Sluga
Matjaž Sluga
Weltrekordhalter und mehrfacher Gesamtworldcup-Sieger

17. Dezember 2022:
Sicherheitssymposium und Pilotenfeier

Am Samstag, 17.12.22 erwarten dich im Papillon Flugcenter auf der Wasserkuppe spannende Fachvorträge von hochkarätigen Referenten – und ein Wiedersehen mit Fliegerfreunden bei Kaffee, Stollen, Plätzchen und frischen Waffeln!

Alle Besucherinnen und Besucher bekommen ein Los für die Papillon Weihnachtstombola. Die Verlosung der wertvollen Preise startet dann um 18 Uhr.

Für den Abend haben wir die diesjährige Papillon Pilotenfeier geplant, zu der alle Besucher herzlich eingeladen sind.

11 Uhr – Marcel Meyer

Menschliches Leistungsvermögen: Sichere Bewegungsabläufe beim Gleitschirmfliegen erlernen

Sicher fliegen lernen, auch in Extremflugsituationen – geht das?

Als Physiotherapeut und Fluglehrer hat Marcel einen besonderen Blick auf die Bewegungsabläufe beim Gleitschirmfliegen.

Ein Fisch schwimmt, ein Vogel fliegt und der Mensch läuft! Hat Emil Zatopek recht mit seiner Aussage oder gibt es vielleicht doch die Chance für uns Menschen, sich sicherer in dem Medium Luft zu Bewegen?

Eintritt frei

Marcel Meyer
Marcel Meyer
Physiotherapeut, Papillon-Fluglehrer

13.30 Uhr – Robin Fries, Karl Slezak, Andreas Schubert:

Sicherheitssymposium mit dem DHV

DHV-Geschäftsführer Robin Fries und DHV-Sicherheitsreferent Karl Slezak analysieren die Unfallursachen anhand der aktuellen Statistik.

Ein weiterer Schwerpunkt der Podiumsdiskussion: Ist die neue EN-A-Klasse die B-Klasse?

Eintritt frei

Andreas - Karl - Robin
Andreas Schubert
GGF Papillon Paragliding
Karl Slezak
DHV Sicherheitsreferent
Robin Frieß
DHV Geschäftsführer

15:30 Uhr – Andreas Frötscher:

100km-Flug mit Piloten in der XC-Flugwoche?

Seit mehreren Jahren bietet Andy im Sommer XC-Seminare in Südtirol an. Aber wie weit bringt sogenanntes „betreutes Fliegen“ die Teilnehmer?

Im vergangenen Jahr wurden die beliebten XC-Wochen neu organisiert. Die Erfolge wurden bereits im ersten Jahr sichtbar, mit mehreren persönlichen Rekordflügen der Teilnehmer.

Andy beschreibt, wie er eine Gruppe den ganzen Tag über betreut, wie jeder Teilnehmer selbst zum Erreichen seiner Ziele beitragen kann, was an Streckenflügen möglich ist und warum Rekorde nicht alles sind.

Eintritt frei

Andreas "Andy" Frötscher
Andreas „Andy“ Frötscher
Südtirol-Landesmeister, mehrfacher X-Alps-Teilnehmer, Gastreferent Streckenfliegen, Hike&Fly-Experte

17:30 Uhr – Vreni Siegl:

458 km Streckenabenteuer: Auf Kilometerjagd in Brasilien

Die gebürtige Fuldaerin und deutsche Rekordhalterin Verena „Vreni“ Siegl berichtet über ihren weltrekordverdächtigen Streckenflug in Brasilien.

Am 17.10.22 startete Verena in Caicó per Abrollwinde zu einem langen Tag in der Luft und landete kurz vor Sonnenuntergang nach ihrem weitesten Flug.

Neben dem neuem deutschen Damenrekord in freier Strecke war es vor allem ein unvergessliches und emotionsgeladenes Erlebnis.

Eintritt frei

Vreni Siegl
Verena „Vreni“ Siegl
Deutsche Damen-Rekordhalterin in freier Strecke

20:30 Uhr – Thomas Bing:

Long way North:
Mit Motorrad und Gleitschirm durch Norwegen

Über 6000 km über Schotter, Schlamm und durch die einsame Wildnis des Nordens

Thomas schildert seine Erlebnisse während einer langen Motorrad-Tour nach Norden, bei der er natürlich auch den Gleitschirm im Gepäck hatte!

 

Eintritt frei

Thomas Bing
Thomas Bing
Passionierter Outdoor-Sportler

Teilnahmebedingungen Papillon Weihnachts-Tombola: Alle Besucher der Papillon Pilotentreffen am 10. und 17. Dezember 2022 erhalten ein Tombola-Los. Die Verlosung der Preise erfolgt am jeweiligen Tag um 18 Uhr unter den anwesenden Besuchern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des jeweiligen Gegenwerts ist nicht möglich. Für die Teilnahme an Papillon-Veranstaltungen gelten die AGB der RDGW GmbH. Mitarbeitende der Papillon-Gruppe und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.