fruehlings-testival-header-24
gleitschirm-suedhang
gleitschirm-groundhandling-fliegerdenkmal-wasserkuppe
previous arrow
next arrow
StartPapillonEventsWasserkuppe Frühlings-Testival am Wochenende 13. – 14. April 24

Wasserkuppe Frühlings-Testival am Wochenende 13. – 14. April 24

Das Frühlings-Testival auf der Wasserkuppe war ein unvergessliches Wochenende – mit fliegerischen Abenteuern, spannenden Neuheiten und netten Begegnungen!

Am Samstag erfreuten sich die Teilnehmer an perfekten Flugbedingungen, die es ihnen ermöglichten, die Lüfte zu erobern und dabei auch ausgiebig neue Geräte zu testen.

Direkt vom Hersteller beraten lassen, Testgerät auswählen, starten, fliegen, toplanden: Aussteller und Piloten zeigten sich begeistert von den hervorragenden Testival-Bedingungen auf Hessens höchstem Berg.

Am Samstagabend informierte Christin Krist von Niviuk in einem faszinierenden Vortrag über Orikami, die neue patentierte Protektor-Technologie von Niviuk.

Im Anschluss folgte ein Seminar von Markus Kaub, einem Team-Piloten der Firma Nova, der das Publikum mit beeindruckenden Grafiken und Filmsequenzen aus seinem fliegerischen Leben fesselte. Die Teilnehmer waren begeistert von den Einblicken und Erkenntnissen, die sie aus seinem Seminar mitnehmen konnten.

Insgesamt war das Gleitschirm-Testival auf der Wasserkuppe ein voller Erfolg, der allen Teilnehmern noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Es war eine großartige Gelegenheit, die Leidenschaft für das Gleitschirmfliegen zu teilen und sich über die neuesten Entwicklungen und Technologien zu informieren.

Herzlichen Dank an alle, die dabei waren – wir freuen uns, euch auch zum nächsten Testival wieder begrüßen zu dürfen!

Bis dahin stehen wir für alle Fragen rund um dein Equipment im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe gerne zur Verfügung.

Jens Salomon
GLEITSCHIRM DIREKT

Einige Impressionen vom Testival gibts auf haudichraus.de!

Glück gehabt: Während das Wochenend-Wetter die Testival-Besucher mit T-Shirt-Temperaturen und Sonnenschein verwöhnt hatte, kam nur zwei Tage später auf der Wasserkuppe nochmal der Winter mit geschlossener Schneedecke zurück…

Impressionen vom Testival-Wochenende – vielen Dank an Timo für den Clip!
…und nur zwei Tage später, am 16.4.24 gabs dann nochmal Winter auf der Wasserkuppe… 😎

20% Rabatt

Am Testival-Wochenende bekommst du 20% Rabatt auf alle Ausstellerprodukte.

Riesen-Auswahl, viele Testmöglichkeiten

Advance, Nova, Niviuk, Skywalk, Papillon Paragliders, sowie Modelle weiterer Hersteller aus dem GLEITSCHIRM DIREKT Fliegershop

Günstige Unterkunft mit Fliegerrabatt

Als Pilot bekommst du mit dem Rabatt-Code PAPILLON24 Fliegerrabatt für deine Unterkunftsbuchung auf der Wasserkuppe!

Interessante Fachvorträge

Christin Kirst (NIVIUK)
Innovation und Sicherheit – Orikami, die Revolution in der Protektortechnologie

Markus Kaup (NOVA)
Thermik- und Streckenfliegen im Flachland

Gewinnspiel-Verlosung

Unter allen anwesenden Piloten, die sich vorab unverbindlich angemeldet haben, verlosen wir 3 GLEITSCHIRM DIREKT 10%-Einkaufsgutscheine.

Gemütliches Pilotentreffen auf Hessens höchstem Berg!

Für leibliches Wohl und Landebier ist bestens gesorgt!

Testival-Impressionen

Nutze die Chance und entdecke beim Wasserkuppe Frühlings-Testival 2024 die Neuheiten von Advance, Nova, Niviuk, Skywalk und Papillon Paragliders!

Zum Start in die Saison 2024 bieten wir dir ein aufregendes Event – direkt auf der Wasserkuppe. Markiere dir schon jetzt den 13. und 14. April im Kalender, denn an diesen Tagen erwartet dich ein einzigartiges Tagesprogramm.

Die renommierten Hersteller ADVANCE, NOVA, Niviuk, SKYWALK und Papillon Paragliders kommen auf die Kuppe und präsentieren ihre neuesten Modelle zum Testen. Testschirme vieler weiterer Hersteller stellt GLEITSCHIRM DIREKT im Papillon Fliegershop auf der Wasserkuppe zur Verfügung.

Testival-Programm

Los gehts am Samstag, 13. April um 10 Uhr vor dem Radom, direkt auf dem Gipfel der Wasserkuppe (950m).

Vor Ort kannst du dich direkt bei den Herstellern Advance, Niviuk, Nova, Skywalk und Papillon Paragliders informieren und natürlich auch die aktuellen Geräte zum Testen ausleihen (bitte denke an die FLARM-Pflicht für Flugsportler auf der Wasserkuppe).

Für das leibliche Wohl steht ab 12:00 Uhr unser Grill bereit, der mit köstlichen Speisen für neue Energie sorgt.

Ab 16:30 Uhr laufen im Vereinsheim Radom zwei spannende Fachvorträge:

Christin Kirst, NIVIUK
Christin Kirst, NIVIUK

Samstag, 13. April, 16.30 Uhr, Vereinsheim Radom, Eintritt frei

Vortrag Christin Kirst (NIVIUK): Innovation und Sicherheit – Orikami, die Revolution in der Protektortechnologie

So funktioniert die neue patentierte Protektor-Technologie von Niviuk

Das zum Patent angemeldete Orikami ist die revolutionäre neue Protektortechnologie, entwickelt vom R&D-Team von Niviuk. Diese Technologie wurde in den Rückenschutz unseres brandneuen Drifter 2-Gurtzeugs integriert und ist der dünnste und effizienteste auf dem Markt. Mit nur 5,5 cm Dicke (im Drifter 2).

Seine Entwicklung und technische Inspiration basieren auf der Kunst des japanischen Origami. Ähnlich wie Origami-Figuren faltet sich seine Struktur, um bei einem Aufprall Energie zu absorbieren und zu verteilen. Nach dem Aufprall kehrt der Protektor in seine ursprüngliche Form zurück.

Samstag, 13. April, 17 Uhr, Vereinsheim Radom, Eintritt frei

Vortrag Markus Kaup (NOVA): Thermik- und Streckenfliegen im Flachland

Tipps für XC-Einsteiger und Piloten, die länger fliegen wollen!

Markus Kaup

Das Flachland liegt vor der Haustür und bietet dem Gleitschirmpiloten eine hervorragende Möglichkeit Thermik- und Strecken zu fliegen.

Markus Kaup stammt aus dem Sauerland, ist heute im Münsterland zuhause und fliegt seit inzwischen 30 Jahren Gleitschirm.

Als ambitionierter Thermik- und Streckenflieger ist er im Flachland unterwegs – weniger als „XC-km-Fresser“ sondern um möglichst lange zu fliegen. „Airtime“ und das besondere Erlebnis des Streckenflieges über seiner Heimat sind seine Motivation.

In einem lebendigen Vortrag teilt er seine Erlebnisse aus vielen Streckenflügen, berichtet vom Windenschlepp, der Thermiksuche, dem „Oben bleiben“, von Flugtaktik, Luftraumstrukturen bis hin zur Wahl des Landeplatzes und zur Organisation des Rückholens.

Markus bietet dem Publikum einen spannenden Multimediavortrag mit Bildern, Geschichten, Animationen und kommentierten Videoausschnitten von seinen zahlreichen Streckenflügen.

Auch für den fortgeschrittenen Piloten gibt es bestimmt den einen oder anderen interessanten Hinweis auf die Besonderheiten des Streckenfliegens im Flachland.

Im Anschluss an die Vorträge verlosen wir unter allen Pilotinnen und Piloten, die sich vorab unverbindlich angemeldet hatten drei GLEITSCHIRM DIREKT Einkaufsgutscheine in Höhe von 10% Rabatt.

Ab etwa 19:30 Uhr lassen wir den Tag gemütlich im Vereinsheim Radom ausklingen, bei dem das Landebier nicht fehlen darf.

Auch am Sonntag, 14. April starten wir dann wieder um 10 Uhr mit dem Testival-Betrieb auf der Wasserkuppe.

See you UP in the sky,
Jens & das Team von GLEITSCHIRM DIREKT

Besuche uns

Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

Öffnungszeiten Flugcenter Wasserkuppe
Montag bis Sonntag,
täglich 9 - 17 Uhr

Flugsportkatalog

Cover
blättern bestellen

Bewertung

Skyperformance-Center

Papillon Fliegermail

2024-07-18
Papillon Fliegermail vom 18.07.2024:
Flugwetterprognose, Lüsen-Special, Restplätze Bike&Fly-Alpenwoche, Bassano-Sommerfliegen, Gurtzeug-Aktion: SKYWALK BREEZE 2, Rhön Open am Wochenende, Feedback Weiterlesen...