StartBlogKais InselblogGleitschirmsprünge in Las Nieves und viele Emotionen

Gleitschirmsprünge in Las Nieves und viele Emotionen

¡Buenos días de la isla de Lanzarote amigos! 😎

In der einzigen kursfreien Woche im Januar war der Plan, mal selbst fliegen zu gehen… Wir haben gutes Urlaubswetter mit tagsüber 24 Grad und nachts 19 Grad, jeden Tag Sonne und alles ist toll. Wir können auch jeden Tag die Schirme auspacken und sogar Fliegen gehen, auch wenn bei der gerade vorherrschenden Süd-West/Südströmung keine stundenlange Soaringflüge drin sind… Vielleicht aber heute: Der Wind soll nachher auf West drehen und die Reise geht dann wieder nach Famara…

Gestern bin ich mit ein paar befreundeten Piloten und meiner lieben Kollegin Annalena zwei mal von Las Nieves „gesprungen“ – und das im wahrsten Sinn des Wortes, denn das ist ein 600 Meter hoher Klippenstart, gefolgt von einem verlängerten Abgleiter in absolut ruhiger Luft bis zur Landung am Wellenreiterstrand von Famara 😍💯😎🤘 Dort sind meine Fotos der Woche entstanden.

Und heute? Mal schauen was es gibt – wir sind guter Dinge, dass wir nachher am Landeplatz unsere „Düne“ hochkiten und die ersten 8km nach Famara vorfliegen können. Und wer weiß – vielleicht können wir auch ins Risco de Famara reinfliegen und schauen, wie weit wir die nachfolgenden 20 km bis zur Nordspitze befliegen können… Ich werde auf jeden Fall nächste Woche davon berichten… 💯😍🤘

Ansonsten hoffen wir, dass ihr gut durch den Winter kommt und nicht im Schneechaos versunken seid. Haltet euch tapfer und Danke für die vielen tollen Rückmeldungen zu meinen Kurswochen hier und auch für „Kais Inselblog“!!! Das tut echt gut und ist schön zu hören / zu lesen!!! Vielen Dank dafür und JAAAAAA – gerne mache ich damit weiter!!!💯😍

In der letzten Woche unserer diesjährigen Lanzarote-Saison gibt es noch einen freien Platz – alles andere war und ist ausgebucht😳🤷😍💯🤘 vielen Dank dafür!!!! Und danke danke danke für eure Feedbacks direkt im Anschluss an die Kurswochen hier und eure „Langzeit(aus-)Wirkungen“ und Erfolge im Nachhinein mit meinen Handlings-, Start- und Trainingsmethoden und Erklärungen! Wir machen weiter!

Auch die ersten Anmeldungen für die nächste Lanzarote-Saison im Herbst gehen schon ein – Waaaaaahnsinn!!! Wir freuen uns echt mega und sind sehr dankbar, weil ihr das alles möglich macht und es genau so Spaß macht…

Alles in allem ein sehr emotionaler Inselblog heute… So, und jetzt gehen Annalena und ich unsere Papillonschirme in Famara ausführen…

¡Hasta pronto amigos!

Kai und Team 😎💯🤘😍

Kai Kessler

Kai Kessler
ist Papillon-Fluglehrer, Groundhandling- und Soaring-Experte, Reiseexperte, Tandempilot, Personal Trainer, Yoga-Coach und verbringt mit seiner Familie einen Teil des Jahres auf Lanzarote.

In seinem Blog „Kais Inselblog“ berichtet Kai von den Papillon-Flugwochen auf Lanzarote.

Die nächsten Termine

 FLA45.24: 03.11. – 10.11.24
 FLA46.24: 10.11. – 17.11.24
 FLA47.24: 17.11. – 24.11.24
 FLA49.24: 01.12. – 08.12.24
 FLA51.24: 15.12. – 22.12.24
 FLA2.25: 05.01. – 12.01.25
 FLA3.25: 12.01. – 19.01.25
 FLA4.25: 19.01. – 26.01.25
 FLA6.25: 02.02. – 09.02.25
 FLA7.25: 09.02. – 16.02.25
 FLA8.25: 16.02. – 23.02.25
 FLA9.25: 23.02. – 02.03.25

Besuche uns

Rhöner Drachen- und Gleitschirmflugschulen
Wasserkuppe 46
36129 Gersfeld

+4966 54-7548
info@papillon.de

Öffnungszeiten Flugcenter Wasserkuppe
Montag bis Sonntag,
täglich 9 - 17 Uhr

Flugsportkatalog

Cover
blättern bestellen

Bewertung

Skyperformance-Center

Papillon Fliegermail

2024-02-29
Papillon Fliegermail vom 29.02.2024:
Flugwetterprognose, Frühlingserwachen in Lüsen, 32. Stubaicup, Testbericht Himalaya 2, Kaiserwochen Kössen, Kais Inselblog, Wir sind Papillon: Holger, Feedback Weiterlesen...